FANDOM



In der Serie: Die Reiter von Bek Bearbeiten

Gustav wollte in der folge Gustavs Feuerprobe ein Drachenreiter werden die Drachenreiter fanden ihn aber zu klein. Rotzbakke brachte Gustav Hakenzahn zu fliegen und ihn zu füttern bei. Dann wollte er einen eigenen Drachen und hat sich einen gesucht und ihn Zahnhaken genannt. Am ende der Folge musste er Zahnhaken aber wieder frei lassen. Heimlich ist er dann öfter in den Wald gegangen um zu Trainieren.

In der Serie: Auf zu neuen Ufern Bearbeiten

Drei Jahre später flog er zu den anderen Drachenreiter die jetzt auf der Drachenbasis wohnen(Gustav ist Zurück). Er fand bei Hicks zuhause das Drachenauge. Mit der Hilfe von Zahnhaken fand er durch das Drachenauge eine Karte die zu einer Insel führte. Gustav flog mit Zahnhaken heimlich dahin fand aber nichts. Später wird er von Dagur Gefangen und dachte sich einen Schlauen Plan aus. Am ende war auf der Insel doch ein Schatz mit einer neuen Linse für das Drachenauge. Hicks sagte zu Gustav das er vieleicht doch das zeug zum Drachenreiter hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki