FANDOM



Madagascar 2 (Orginal: Madagascar Escape 2 Africa) ist der Nachfolger von Madagascar.

InhaltBearbeiten

Nachdem Alex, Marty, Melman, Gloria, die beiden Affen und die vier Pinguine eine Weile auf Madagaskar waren, wollen sie mit einen Flugzeug zurück nach New York City fliegen – Julien und Maurice wollen auch mit. Mort will ebenfalls mitfliegen, aber Julien und Maurice schließen die Tür des Fleugzeugs, ehe Mort hineingehen kann. Mort klammert sich darum kurzerhand an der Linken Tragfläche fest, kann sich aber nicht den ganzen Flug durchhalten und stürzt in den Indischen Ozean.

Während des Fluges geht der Treibstoff aus und die anderen stürzen im Afrika ab. Alex trifft seine Eltern wieder, Marty findet Verwandte, Gloria stößt auf ihren Traummann und Melman wird zum Medizinmann bei den Giraffen. Allerdings hat ein anderer Löwe Makunga es auf Alex abgesehen. Jeder neue Löwe im Rudel muss zunächst gegen einen anderen kämpfen und auch für Alex wird keine Ausnahme gemacht.

Marty hat inzwischen den anderes Zebras seine Fähigkeiten präsentiert. Die anderen Zebras versuchen, ihn nachzuahmen und haben dabei absolut keine Schwierigkeiten. Marty fühlt sich nicht länger einzigartig.

Melman behandelt gerade die Babygiraffe Timo, die sich wahrscheinlich etwas gebrochen hat. Als Melman fertig ist, sagt ihm Steven, dass er die Medizinmannkrankheit hat. Melman gerät in Panik und ist sich sicher, dass er nur noch zwei Tage zu leben hat.

Die Pinguine haben inzwischen einigen Touristen den Jeep weggeschnapt und Mason und Phil haben mehr Affen zur Flugzeugreparatur geholt. Die Pinguine und die Affen können nun das Flugzeug reparieren. Die Touristen, zu denen auch die ältere Frau Trudchen gehört, haben nun Probleme, doch Trudchen kann die Gruppe wieder motivieren. Inzwischen haben sich Alex, Marty, Melman und Gloria am Flugzeug versammelt. Wegen MotoMoto gibt es einen Streit zwischen Melman und Gloria und nur noch Marty und Alex bleiben übrig. Als Alex aber den Namen Marty erwähnt, stellt sich heraus, dass die ganze Zeit ein anderes Zebra präsent war und als Marty schließlich doch dazu kommt und das mitkriegt, stürzt ihn das endgültig in eine Identitätskrise.

Inzwischen wurde Mort am Strand von Afrika angespühlt.

In Afrika ist eine wichtige Wasserstelle ausgetrocknet und Alex will flussaufwärts gehen, um den Grund dafür zu finden und das Wasser wiederzuholen. Julien redet den anderen derweil ein, dass das Problem nur mit einer Opfergabe gelöst werden kann – jemand muss in den Vulkan geworfen werden. Melman meldet sich als Freiwilliger, weil er denkt, dass er sowieso sterben wird, und weil er nicht will, dass Gloria verdurstet. Gloria findet, dass Melman einen Knall hat. Nun rennen alle Tiere zum Vulkan.

Als Alex ist am Ende des Reservats, wo auch die Zebraherde ist, ankommt, schließt sich Marty ihm an und die beiden entdecken einen von den Touristen gebauten Staudamm. Sie werden überrascht und Alex gefangengenommen.


Im Vulkan hat gerade Gloria Melman gerettet. Dort kommt plötzlich Marty angerannt und erzählt, dass Alex gefangen wurde.

Am Flugzeug streiken die Schimpansen und fordern Mutterschaftsurlaub. Marty kommt angerannt und fordert, es sofort starklar zu machen. Skipper kann erfolgreich erpresst werden.

Die Touristen wollten Alex wohl essen, doch der Zuba kann ihn im letzten Moment retten. Nun müssen die zwei Löwen aber noch entkommen. Plötzlich kommt das Flugzeug und die Rettung scheint ein greifbarer Nähe...

TriviaBearbeiten

  • Als Baby Alex am Strand von New York gespühlt worden ist, ist das Datum auf der Zeitung 1972. Weil Marty da schon lebte und im Film Madagascar 10 Jahre alt geworden ist, müsste man davon ausgehen, dass beide Teile von Madagascar in den 70er oder 80er Jahren spielen.

TrailerBearbeiten

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki